12548867_1709645995915702_2815686709726740603_n

Am 23.01.2016 wurden wir, die Grüne Jugend Freiberg, durch die Grüne Jugend Sachsen als offizielle Basisgruppe anerkannt. Dem gingen die Erarbeitung unserer Satzung und die Wahl unseres Vorstands im Dezember voran.
„Wir möchten in Freiberg neue Debatten eröffnen und die Jugendlichen zu mehr politischem Engagement ermutigen.“, sagt Charlotte Blücher, die Sprecherin der Grünen Jugend Freiberg. Johannes Brink, unser Sprecher ergänzt: „Ich bin froh über die Gründung der neuen Basisgruppe und freue mich auf viele interessante Aktionen. “ Unser Schatzi(Schatzmeister) Paul Jannik Kaluza fügt hinzu: „Wir sehen uns als die Vertreter*Innen der Anliegen der Schüler*innen, Auszubildenden und Studierenden. Wir wollen, dass eure Anliegen in Freiberg stärker zur Geltung kommen!“
Wir setzten uns in Freiberg für einen respektvollen Umgang mit Geflüchteten und menschenwürdige Verhältnisse für diese, eine nachhaltige Umweltpolitik, politische Bildung für Jugendliche und eine zeitgemäße Drogenpolitik ein. Wir verfolgen unsere Ziele durch Workshops und Seminare, Aktionen und durch konkrete Lösungsvorschläge.
Diese Punkte sollen alle dem Ziel dienen, die Bürger*Innen auf bestehende Probleme aufmerksam zu machen und sie zu politischen Aktionen zu motivieren.
Wir treffen uns jeden Donnerstag um 19 Uhr im Grünen Ort, Kesselgasse 9, 09599 Freiberg. Wir sehen uns als eine Jugendorganisation, in dem Sinne sind alle Menschen bis 30
Jahren willkommen.